Von der Rheinaue aus geht es in den jeweiligen Ort. Auf dem Entdeckungspfad wird der Besucher über die Tier- und Pflanzenwelt in einer Streuobstwiese informiert. Bruckmann Wanderführer: Vergessene Pfade Pfalz. Auf dem Entdeckungspfad wird der Besucher über die Tier- und Pflanzenwelt in einer Streuobstwiese informiert. Dabei kann man dessen Flora und Fauna bewundern. Die abwechslungsreichen Strukturen aus Mähwiesen, alten Bäumen, Schilfgebieten und Hecken bieten eine große Lebensraumvielfalt für viele verschiedene Arten. Besonders im Herbst, wenn sich das Laub bunt verfärbt, ist eine Wanderung auf diesem Weg sehr reizvoll. Auf dem rund 93 km langen Prädikatsfernwanderweg "Pfälzer Hüttensteig", welcher Sie rund um die Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz) führt - erwarten Sie viele Hütten, Brunnen, Kultur- und Naturdenkmäler. Naturgemäß ist die Rheinebene mit der Deutschen Weinstraße prädestiniert für bequeme Radtouren. Zum Flyer-Download. Über ca. Aber auch im Pfälzerwald, in der Bauernlandschaft des Westrich und im Nordpfälzer Bergland gibt es für Radwanderer eine Menge zu entdecken. Radwandern und Radtouren in der Pfalz. Dabei kann man dessen abwechslungsreiche Flora und Fauna entdecken. Vom Hexentanzplatz aus führt der konstant ansteigende Weg in Richtung Wettereck mit Blick auf die Burgen Trifels, Anebos und Münz. Abwechslungsreiche Rundwanderung von Hütte zur Hütte mit Einkehrmöglichkeiten und aktionsreichem Highlight. Landschaftlich reizvolle Wanderung durch das Bocksbachtal und Buchwald, zu historischen Grenzsteinen und einem Abstecher zu Burgruine Kleinsteinbach. Rad, Radwandern, Radwege, Radtouren in der Pfalz. Die Pfalz verfügt eine Menge lohnender Radwege. Unter anderem lädt der Botanische Garten zum Verweilen ein. Die Gastronomie in den Ortschaften, oft auch an den Wanderwegen gelegen, bieten regionale Küche und traditionell auch Fischgerichte an. Ein Spaziergang auf der Altrheininsel Rappenwört, vorgestellt von Andreas Wolf (Diplom-Biologe und Geschäftsführer des Naturschutzzentrums ... Bei dieser Wanderung entlang der Haardt besteigen wir drei Gipfel, darunter die Kalmit, den höchsten Berg des Pfälzerwalds. Insgesamt führen 984 Wanderungen, 41 Fernwanderwege, 24 Pilgerwege und 36 andere durch die Region Die Rheinebene und laden zum Erkunden ein. Die Rundtour ist ganzjährig zu empfehlen. Dieser Rundweg der Naturfreunde führt auf ebenen Wegen durch den Bienwald. Eine konditionell anspruchsvolle Tour, die sehr abwechslungsreich geführt ist. Der Aufstieg zum Rheinsteig beginnt am Wasserfall im Hähnerbachtal. Wandern INFO …in der Rheinebene …auf dem Markgräfler Wiiwegli …im nahen Schwarzwald . Ansicht; Wanderungen in der Nähe (aktiver Reiter) Wir haben für Sie eine Auswahl an GPS Wanderwegen zusammengestellt, die sich in der näheren Umgebung befinden. Als West-Ost-Trasse dient vor allem die Bundesstraße B 26. Damit ihr euch einen ersten Überblick über die Möglichkeiten in der Region Die Rheinebene machen könnt, haben wir euch hier die schönsten Wanderungen der Region Die Rheinebene zusammengestellt: von NABU Baden-Württemberg, Tippgeber: Andreas Wolf (Diplom-Biologe und Geschäftsführer des Naturschutzzentrums Karlsruhe-Rappenwört)., Ottersheim - Knittelsheim - Rundweg: Bären-und-Kätzel-Weg, Lebensader Oberrhein: Rundweg auf der Altrheininsel Rappenwört, Deidesheim - Eckkopfturm & Stabenbergturm, Kandel - Rundweg 2 um das Naturfreundehaus Bienwald, Alle Wanderungen an der Rheinebene auf der Karte anzeigen, Entdeckungspfad Streuobstwiesen Büchelberg, Rundwanderweg 3 - Lambrecht (Pfalz) - runder Tisch, Lebensader Oberrhein: Rundweg durch die Schwetzinger Wiesen und Riedwiesen, St. Martin - Rundweg zum Hambacher Schloss, Schwarzwald-Nordrandweg 3: von Langensteinbach nach Durlach, RheinTerrassenWeg-Etappe Worms - Osthofen, Lebensader Oberrhein: Wanderung durch das "Naturschutzgebiet Hirschacker und Dossenwald", Kandel - Rundweg 3 um das Naturfreundehaus Bienwald, Pfälzer Hüttensteig - Prädikatsfernwanderweg, Erfahre mehr über die Apps für Android und iOS. ... Naturgemäß ist die Rheinebene mit der Deutschen Weinstraße prädestiniert für bequeme Radtouren. ... Wer es ganz ursprünglich möchte, dem seien die verwunschenen Auwälder und der Bienwald in der Rheinebene empfohlen. Unterwegs bieten sich herrliche Aussichten zur Hornisgrinde, in die Rheinebene … Eine wunderschöne Tour auf ebenen Wegen durch Wiesen und Wälder erwartet Sie. Mehrmals wöchentlich stehen ca. Auf der fünften Etappe entdeckt man nicht nur zahlreiche interessante Naturdenkmäler, sondern besteigt auch den höchsten Gipfel des Pfälzerwaldes, den Kalmit. Du kannst ausgedehnte Wanderungen durch die malerischen Weinberge unternehmen oder gemütliche Spaziergänge in den duftenden Laubwäldern. Angenehmer Aufstieg! Geschichtliches und Historisches laden zum Veweilen ein. Touren in der Region Rheinebene - Alpintouren, Wanderungen, Mountainbiketouren uvm. Wanderung vom Naturfreundehaus Lampertheim zum Naturfreundehaus Mannheim - 1a. Beim Drei-Burgenweg kommen wir an drei Höhenburgen vorbei, um die sich zahlreiche Sagen ranken. Hier finden Sie die wichtigste Radwege. Der Ottersheimer Walderlebnispfad bietet auch den Kleinsten Wanderern ... Ein Schloss, eine Berghütte mit einem zünftigen Pfälzer Vesper, viele Aussichtspunkte und die Erkenntnis: Fröhlich Pfalz, Gott erhalts! Weinwanderwege am Schwarzwald und an der Rheinebene Die Region rund um den Europa-Park am Schwarzwald und an der Rheinebene ist bekannt für ihren Weinanbau . Ein Spaziergang auf der Altrheininsel Rappenwört, vorgestellt von Andreas Wolf (Diplom-Biologe und Geschäftsführer des Naturschutzzentrums ... Der Jakobsweg Speyer-Metz führt uns von der alten Römerstadt Speyer durch die Rheinebene zur Deutschen Weinstraße und in den Pfälzerwald. Der Jakobsweg Speyer-Metz führt uns von der alten Römerstadt Speyer durch die Rheinebene zur Deutschen Weinstraße und in den Pfälzerwald. Die Region Die Rheinebene ist ein Wandertouren-Paradies. Wormser Dom, Luther Denkmal und jüdische Geschichte. Die Pfalz verfügt eine Menge lohnender Radwege. Wer den steileren Anstieg am Anfang auf sich nimmt, wird dafür gleich zu Beginn der Wanderung mit der herrlichen Panoramaaussicht auf die Südpfalz und die Rheinebene von der Burgruine aus belohnt. Wandern in Rheinhessen. Das Wandern rund um Bruchsal ist geprägt von idyllischen Hügellandschaften, von denen viele unter Naturschutz stehen und daher besonders gut erhalten sind. Durch seine Nähe zur Rheinebene ist der Weg zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Eine Weinprobe beim Winzer und eine Stärkung in einer der vielen gemütlichen Weinstuben runden das Wandervergnügen ab. Eine wunderschöne Tour auf ebenen Wegen durch Wiesen und Wälder erwartet Sie. Die Büchelberger Streuobstwiesen liegen wie eine Oase im südpfälzer Bienwald. Angenehmer Aufstieg! Wandern sie auf den Hiwweltouren oder dem RheinTerrassenWeg. Eine Wanderung mit zwei Aussichtstürmen, zwei Pfälzerwald-Hütten und schöne Rastplätze für ein zünftiges Rucksackvesper. Der Europäische Fernwanderweg E8 führt von Dursey Head in Irland über das Meer nach England und durchquert daraufhin beinahe diagonal das europäische Festland bis zur polnisch-ukrainischen Grenze. 99 km können die Weinberge des Breisgaus mit vielen Aussichtspunkten und Einkehrmöglichkeiten erlebt werden. Wie zum Beispiel den Wildsaukopf, den Kaisergarten oder den Dicken Stein Turm. In Rheinhessen gibt es zwar Berge zu erklimmen, aber der höchste Berg, der Kappelberg, ist noch keine 400 Meter hoch. Wanderkarte Deutschland In Deutschland liegen zahlreiche Wanderparadiese oft direkt vor der Tür. Die Pfälzer Rheinebene lädt zum Radeln geradezu ein: Die Landschaft ist durchzogen von einem Netz gut ausgebauter Feld- und Radwege, dazwischen liegen einzelne Höfe und schmucke Dörfer mit Fachwerk-Fassaden, bisweilen auch Wälder. Größe. Mit derzeit 1.085 Wandertouren steht Freizeitsportlern und Aktivurlaubern vor Ort ein großes und sehr abwechslungsreiches Angebot zur Auswahl. Die Hessische Rheinebene wird von Norden nach Süden von der Autobahn A 5 (von Frankfurt am Main über Karlsruhe nach Basel) durchzogen. 6000px x 3376px (5,66 MB) Die Bilder können honorarfrei verwendet werden unter Angabe der Bildquelle. Die Rheinebene ist durchzogen von einem Netz aus gut ausgebauten Feldwegen und sorgt mit ihrem fruchtbaren Ackerboden für eine Fülle an Genüssen, die beim Wandern ausgiebig verkostet werden können. Abwechslungsreiche Rundwanderung von Hütte zur Hütte mit Einkehrmöglichkeiten und aktionsreichem Highlight. Die abwechslungsreichen Strukturen aus Mähwiesen, alten Bäumen, Schilfgebieten und Hecken bieten eine große Lebensraumvielfalt für viele verschiedene Arten. Der Wildsaukopf bietet nicht nur eine schöne Aussicht, sonder auch Wellenliegen zum entspannen und picknicken. Auf der aussichtsreichen letzten Etappe des Nordrandweges wandern wir von Karlsbad- Langensteinbach nach Karlsruhe-Durlach, der ehemaligen badischen Residenzstadt der Markgrafen von Baden-Durlach. In der Pfalz wandern, das heißt Naturerlebnis der Extraklasse! Beim Drei-Burgenweg kommen wir an drei Höhenburgen vorbei, um die sich zahlreiche Sagen ranken. Eine konditionell anspruchsvolle Tour, die sehr abwechslungsreich geführt ist. Wie oft wird der Wandern nordpfalz aller Voraussicht nach eingesetzt werden? Das Markgräflerlandist geprägt vom Weinbau, von Obstwiesen und Schwarzwaldbergen 1. Nachdem wir diesen durchquert haben, gelangen wir zum Kloster Hornbach, ins Saarland und weiter ins französische Lothringen, wo sich unser Ziel Metz befindet. Bei etwaigen Abdruck bitten wir um Ihr Belegexemplar - vielen Dank! Anspruchsvolle und erlebnisreiche Rundwanderung mit vielen wundervollen Aussichten vom Albtal bei Waldbronn-Busenbach hoch nach Etzenrot, weiter nach Spielberg und dann über Langensteinbach zurück nach Waldbronn-Busenbach. Neben herrlichen ... Eine Wanderung mit zwei Aussichtstürmen, zwei Pfälzerwald-Hütten und schöne Rastplätze für ein zünftiges Rucksackvesper. Und das Wandern genießen wir entweder um Selzen herum, oder wir suchen uns eine Tour im Selztal oder der Umgebung beispielsweise bei Oppenheim, Guntersblum oder Stadecken. Die Wanderung macht sie erlebbar. 21,5 km (5 Std.) Auch wenn Karlsruhe mit über 300.000 Einwohnern recht groß und belebt ist, gelangst du schnell in die Natur. Dier Vier-Länder-Weg von Donnersberg nach Wertheim ist ein abwechslungsreicher Fernwanderweg durch die Regionen Rheinhessen, Bergstraße und Odenwald, die vier Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern und Baden-Württemberg sowie die drei Weinbaugebiete Rheinhessen, Bergstraße und Franken. Die besten Wanderungen an der Rheinebene. Mit derzeit 1.146 Wandertouren steht Freizeitsportlern und Aktivurlaubern vor Ort ein großes und sehr abwechslungsreiches Angebot zur Auswahl. oder …auf dem Zähringer Wanderweg Wandern, wann immer sie wollen. Schöner Rundweg (10 km, 3 Stunden) durch die sanft gewölbte Weinbaulandschaft westlich von Bockenheim. Hier trifft der Rheinsteig die Rheinebene. Wandern in der Rheinebene Von Neuenburg können Sie auf ausgeschilderten Wanderwegen in Richtung Norden bis zu den Stadtteilen Zienken oder Grißheim und nach Süden bis Steinenstadt wandern. Der Wanderweg Odenwald-Vogesen verbindet die beiden Europäische Fernwanderwege E1 und E2 miteinander. Die Region ist als Wandergebiet bekannt und damit ein Urlaubsziel für Naturliebhaber, die abseits von Touristenpfaden die Natur erwandern möchten. Beim Wandern rund um Karlsruhe entdeckst du Parks, Museen, historische Gebäude sowie das Schloss, Naturschutzgebiete und Naturräume. Aber auch im Pfälzerwald, in der Bauernlandschaft des Westrich und im Nordpfälzer Bergland gibt es für Radwanderer eine Menge zu entdecken. Eine wunderschöne Tour auf ebenen Wegen durch Wiesen und Wälder erwartet Sie. Auf diesem abwechslungsreichen Wanderweg bieten sich weite Ausblicke in die Rheinebene und immer wieder gute Gelegenheiten zum Ausruhen. Wanderung vom Wein- und Luftkurort St. Martin durch die Weinberge und den Pfälzerwald zum geschichtsträchtigen Hambacher Schloss. Das Besenkehren auf der Breiten Loog ist ein schöner Brauchtum für Jung und Alt! Am Rande des Schwarzwalds gelegen und in die Rheinebene eingebettet, kommt Ettlingen in den Genuss der Vorzüge zweier Landschaften: der erfrischenden Kühle der Schwarzwaldhöhen wie auch des milden Klimas der Rheinebene. Der Themenweg "Aussichten der Tuchmacher" startet am Bahnhof in Lambrecht und führt Sie vorbei an schönen Aussichtspunkten.