🎓 IST-Studieninstitut / IST-Hochschule Zu meinem Glück konnte ich diesen Fachwirt im Rahmen eines Bachelor Studienganges anrechnen lassen und habe an der FOM Hochschule meinen Bachelor of Arts mit der Fachrichtung Wirtschaft und Kommunikation gemacht. Zusammenfassend kann man sagen: Es gibt nicht die eine ‚Ausbildung Eventmanagement‘, sondern unterschiedliche Wege, die sich an die individuellen Lebensumstände und Voraussetzungen anpassen und auf die spezifischen Herausforderungen der Branche vorbereiten. Ausbildung oder Studium ist also mitunter nicht die richtige Frage, sondern eventuell heißt es für dich als Abiturient auch: Ausbildung und Studium. Gegenwärtig (Stand September 2014) schließen 37 Studienprogramme mit einem Bachelor oder Master im Bereich Eventmanagement ab. Direkt nach meiner Ausbildung habe berufsbegleitend meinen Veranstaltungsfachwirt absolviert. Wie modern ist die eigene Website und die der Veranstaltungen? Eventmanagement: Ausbildung, Weiterbildung oder Studium? Die praktischste und zugleich auch kürzeste Ausbildung der drei Alternativen ist die an der Dualen Hochschule. Sie haben als Eventmanager, Veranstaltungskaufmann, Konzertveranstalter, im Sportmanagement oder als Kongress- oder Messemanager gearbeitet und geben ihre Erfahrung direkt an unsere Studenten weiter. Eventmanager arbeitet heutzutage in Veranstaltungsagenturen, bei Konzertveranstaltern, Parks, Hotels oder Messeunternehmen. Im Folgenden klären wir Dich detailliert über diese Studienformen auf. Weltbekannte Großveranstaltungen, die interessante Einblicke in die Praxis ermöglichen, machen Schleswig-Holstein zu einer idealen Region für eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Eventmanagement. Ein Bachelor- oder Masterabschluss im Bereich Eventmanagement ist in der Regel an einen Studiengang der Betriebswirtschaft oder ein anderes Studium Bereich Wirtschaft oder Management gebunden. Wie bunt ist die Team-Mischung? Außerdem musst vorher ausreichend Berufspraxis nachweisen. Da es sich so oder so um ein BWL Studium handelt, wäre es besser, Du studierst allgemeine BWL und arbeitest in der semesterfreien Zeit bei einer Event-Agentur oder … An der IST-Hochschule ist er im Fachbereich Kommunikation & Management für die Studienberatung sowie Sales und Marketing tätig. zum Veranstaltungskaufmann / zur Veranstaltungskauffrau absolviert hat, verdient im Durchschnitt rd. Dann starte jetzt Dein Eventmanagement Studium. Mit Wahlfächern wie „Kreation und Inszenierung“ oder „Werbe- und Medienpsychologie“ kann man sich im besonderen Maße für spezielle Bereiche in der Veranstaltungsbranche empfehlen. Hamburg. Ein Klassiker in Deutschland – nach dem Rahmenlehrplan der IHK. Auf Dienstleister-Seite hatte ich mit vielen unterschiedlichen Kunden, vor allem aus der Pharmabranche, zu tun und habe so auch meinen heutigen Arbeitgeber kennengelernt. Handelt es sich “nur” um ein Eventmanagement-Zertifikat des Anbieters? Hauptstudium: Grundstudium: Das Grundstudium gleicht einem betriebswirtschaftlichen Studium. Aber auch für Quereinsteiger kann die Weiterbildung geeignet sein. Wer praxisrelevante Kompetenzen erwerben will ist hier an der richtigen Adresse. Wir hatten nur ein knappes halbes Jahr Vorbereitungszeit und bei einer Erstveranstaltung ist man immer besonders nervös, ob die Veranstaltung angenommen wird. Wichtige Module wie Marktforschung, Social Media Management oder Medienökonomie runden das Studium ab. Diese Weiterbildung bietet das Events Industry Council (früher Convention Industry Council) mit Sitz in Washington an. Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Catering, Technik, Mobiliar, W-LAN, Event vermarkten, z.B. Um ein Studium im Bereich Eventmanagement beginnen zu können, brauchst Du die Hochschul- oder Fachhochschulreife. Wie locker treten die neuen Kollegen auf der Website und in den Sozialen Netzen auf? Medien studieren – dein Weg zum Traumberuf! War früher eine Ausbildung zum Eventmanager der übliche Bildungsweg, ist heute ein Studium gängiger. Gerade wer später einmal Karriere in einem Konzern oder einer staatlichen Institution machen will, ist mit einer universitären Ausbildung gut beraten. >> Diese Eigenschaften eines Eventmanagers solltest du auf jeden Fall besitzen! Mit einer betrieblichen Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau können Schulabgänger einen öffentlich-rechtlichen IHK-Abschlus erwerben und wechseln in den regulären drei Ausbildungsjahren ständig zwischen Betrieb und Berufsschule. Doch welcher Weg ist der Richtige um in dem Traumjob als Eventmanager erfolgreich zu werden? Eventmanager erzählen von ihrem Eventmanagement Studium, Ausbildung oder Quereinstieg. Die Fortbildung und die Prüfung finden auf Englisch statt. War früher eine Ausbildung zum Eventmanager der übliche Bildungsweg, ist heute ein Studium gängiger. Informiere dich eingehend bei Hochschulen und Unternehmen in den Orten und Branchen, für die du dich interessierst. Desto eher bist du die eierlegende Wollmilchsau – zumindest in den Augen aller anderen. Hessen. Die brauchst du, wenn du weiter studieren möchtest. Eine beliebte Ausbildung ist die zum Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK). Wer hingegen ein klar definiertes Ausbildungsziel sucht und möglichst ohne Umwege im Eventmanagement Fuß fassen möchte, dem würde ich eher zu einem grundständigen Eventmanagement-Studiengang raten.“, Projektleiterin herCAREER Mit einer betrieblichen Ausbildung können Auszubildende ihr erworbenes Wissen umgehend anwenden und sammeln dabei besonders in der vom Ausbildungsbetrieb durchgeführten Veranstaltungsart viel Erfahrung. Außerdem erhältst du von Anfang an Geld: Deine Ausbildungsvergütung. Eventmanagement Studium und Ausbildung Alle Infos auf . Und ob du eher in einer Agentur, bei einem Verband oder einem Unternehmen Events organisierst. In jedem Unternehmen muss es dafür einen Verantwortlichen geben. Wer eine Ausbildung gemacht hat, kann in vielen Berufen später seinen “Meister” bei der IHK machen. Wer sich nicht zwischen Ausbildung oder Studium entscheiden möchte, kann bei der Messe Berlin beides verbinden. 👉 #ISTstudieninstitut Insofern würde ich den interdisziplinär angelegten Studiengang ISAF immer wieder wählen, weil ich Spaß und Interesse an unterschiedlichen Bereichen habe. Also ganz ähnlich zu der Ausbildung. Diese Weiterbildung kannst du in Vollzeit, als Wochenendkurs oder als Abendkurs online absolvieren. Berufserfahrung. Die für mich aufregendste Veranstaltung war eine Schiffstaufe in Kiel mit 45.000 Besuchern. Weiterbildung zum Eventmanagement und Eventbetriebswirt, Weiterbildung zum geprüften Veranstaltungsfachwirt. Sie kommunizieren gern mit anderen Menschen – egal über welchen Kanal. Ich war 24 Jahre alt und mit meiner Chefin hauptverantwortlich für den Public Event Bereich der Taufe. Schau dir vorher genau an, wie der Abschluss bezeichnet wird. Nach Abschluss deiner Ausbildung hast du zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten, zum Beispiel durch eine Weiterbildung zum Betriebswirt für Eventmanagement. Falls du dich dazu entschließt, suche dir einen Coach, der sich darauf spezialisiert hat und dich beim Studium der Materialien begleitet. Ob ein Eventmanagement-Studium oder eine Weiterbildung für Ihre Karriere optimal ist, kommt immer darauf an, was Sie vorher gemacht haben. Gibt es ältere und jüngere Mitarbeiter? Das Eventmanagement Studium ist nur in seltenen Fällen durch einen Numerus clausus (NC) zulassungsbeschränkt. 2.800 E… , dann ist eine Universität vielleicht die bessere Wahl für dich. Welche Voraussetzungen man für eine Eventmanagement Ausbildung erfüllen muss und wie man im Veranstaltungsbusiness Fuß fasst, lesen Sie hier. D.h. Sie können sich auf Eventmanagement spezialisieren und haben damit die Möglichkeiten, einen inhaltlichen Schwerpunkt zu setzen. In der Eventbranche gibt es viele Quereinsteiger – auch das macht die Branche und die entstehenden Events so bunt. Hast du Lust auf die Eventbranche? Der Unterschied besteht in deinem Abschluss. Das meiste lernt man meines Erachtens im Job und nicht an der Uni oder den anderen Ausbildungsinstituten, denn kein Event gleicht dem anderen. Kurz CMP. Also suche ich etwas, das so ähnlich ist wie Eventmanagement oder vlt einfach etwas, was mit organisieren von irgendwas zu tun hat. Die Zielgruppe dieser Weiterbildung besteht aus Mitarbeitern der Veranstaltungsbranche, der Tourismusindustrie sowie Akademikern verschiedener Fachrichtungen, die aktiv in der Veranstaltungsbranche tätig werden möchten. Der nächste wiederum kreiert neue Konzepte und überzeugende Präsentationen. sein dürfen, siehst du schon am Auftritt deines potenziellen Arbeitgebers. berufliche Erfahrung im Event­management; Über die detaillierten Bedingungen geben die jeweiligen Ausbildungsanbieter Auskunft. Nach dem Studium wusste ich dann über sehr viele Bereiche ein bisschen, aber über nichts so richtig viel! Und wie hipp deine Events wirklich sein dürfen, siehst du schon am Auftritt deines potenziellen Arbeitgebers. Der geprüfte Veranstaltungsfachwirt ist die Meister-Variante für Eventmanager. Fragt man die alten Hasen der Veranstaltungsbranche wie sie zu Ihrem Beruf gekommen sind, gibt es meistens die gleiche Antwort: „Per Zufall“. Oftmals zählt doch noch der Titel. ⠀ Wie viele Social Media Kanäle gibt es? Aber so richtig nervös war ich, als die erste herCAREER stattgefunden hat, also das Projekt, an dem ich aktuell arbeite. Ob du die oben genannten Aufgaben alle oder nur wenige davon auf deine Tisch hast, hängt u. a. davon ab, auf wie viele Kollegen die Arbeit verteilt wird. Mir ist damals bewusst geworden, wie viel Verantwortung auf den Schultern eines Projektleiters liegt und dass jeder Einzelne uns sein Leben für einen kurzen Moment anvertraut.“. ... Es muss ja nicht direkt ein Studium oder eine mehrjährige Ausbildung sein, um Eventmanager zu werden. Gibt es ältere und jüngere Mitarbeiter? Durchstarten mit Köpfchen! Wählst du so eine spezifische Fachrichtung, solltest du auch später unbedingt in der Eventbranche arbeiten wollen. Und obwohl der Job manchmal ganz schön stressig sein kann und du weniger Promis triffst, als du zu Anfang glaubst, ist es ein sehr abwechslungsreicher Job. Das weiß ich aus eigener Erfahrung. Das Thema “Eventmanagement Ausbildung” ist sehr konkret. Aber ich möchte ehrlich gesagt keine Ausbildung machen, sondern wirklich studieren. Die Magdeburger Telemann-Festtage und die Händel-Festspiele in Halle (Saale) ehren die beiden Barockkomponisten in ihrer jeweiligen Geburtsstadt. Der nächste Start: ab 29. Die Weiterbildung Geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK), der sogenannte Meister unter den Ausbildungen im Veranstaltungsbereich, eignet sich sehr gut für Interessierte die gerne operativ arbeiten.Eine gewisse Berufserfahrung im Eventmanagement ist jedoch Grundvoraussetzung, um für die insgesamt 18-monatige Ausbildung zugelassen zu werden. Wir wussten nicht mit wie vielen Gästen wir rechnen dürfen. Manch einer ist der geborene Kommunikator und ist daher besonders gut beim Verkaufen von Sponsorings, Ausstellungsflächen oder hochpreisigen Tickets. Denn in den Vorlesungsfreien Zeiten gehst du arbeiten; auch am Freitag abend oder mal am Samstag. Drei Wege zum Ziel Wer im Eventmanagement tätig werden möchte, hat zwei Möglichkeiten: eine Ausbildung zum Eventmanager bzw. Aber auch ein Meisterbrief beziehungsweise eine Ausbildung und insgesamt fünf Jahre Berufserfahrung qualifizieren Dich für ein Studium. Tom Naber absolvierte vor seinem Studium der Kommunikationswissenschaft in Münster eine Ausbildung zum Kaufmann für audiovisuelle Medien. an den Tagen der Veranstaltung, sondern auch aus der Vor- und Nachbereitung sowie der richtigen Vermarktung. Die Eventmanagement-Ausbildung an der EMBA ist extrem praxisnah. Auch eine mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach kann (verbunden mit einem Eignungstest und einem Beratungsgespräch) zum Studium qualifizieren.